Stundenplan / Kursbeschreibung

Stundenplan 2021: Alle angegebenen Lektionen finden statt; Stundenplan wird fortlaufend angepasst.

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

  Samstag

 

9.15 - 10.15

Einzellektion

Caroline Z.

9.30 - 10.45

Hatha Yoga sanft*

Caroline Z.

9.30 - 10.30 

YogaPilates*

Caroline Z.

9.00 - 10.00

Einzellektion

Caroline Z.

Workshop Sa, 26.6.21 

9.30 - 12.00

Hatha Yoga klassisch spezial

Fr. 40.-

   

 

 

13.45 - 15.00

Hatha Yoga sanft*

Caroline Z.

 

10.15 - 11.15

YogaPilates*

Caroline Z.

 

 

17.30 - 18.45

Hatha Yoga sanft * 

Caroline Z.

 

 

 

 

17.30 - 19.00

Haha Yoga klassisch*

Caroline Z.

 

 

19.00 - 20.30

Hatha Yoga klassisch*

Caroline Z.

 

 

 

 

 

 

 

*Hatha Yoga klassisch eröffne ich mit einer Anfangsentspannung, wo wir genug Raum erhalten, im Hier und Jetzt anzukommen. Es folgen Atemübungen und/oder Mudras (Körperstellungen mit bestimmter Atmung) und Asanas (Körperstellungen). Sonnengruss und Co. können in dieser Yogastunde vorkommen, aber nicht zwingend. Den Fokus lege ich vor allem auf die Ausgewogenheit. Diese Yogastunden erlauben dir in tiefer Achtsamkeit zu üben. 

*Hatha Yoga sanft ist eine ruhige Lektion, die keine überaus fordernde Asanas beinhaltet; ideal für Menschen mit körperlichen Einschrängkungen und für Senioren, aber auch für alle die genau das schätzen.

*YogaPilates - Yogalates ist das Zusammentreffen von Yoga-/Pilatesübungen, welche eine optimale Grundlage für die Einheit und Harmonie von Körper und Geist bildet. Durch das bewusste Atmen, die fliessenden Bewegungen und kraftvolle Dehnungen, steigern wir unsere Flexibilität und Stabilität. Zudem regt es den Blutkreislauf an, harmonisiert das Nerven- und Drüsensystem, und es entsteht ein neues Körperbewusstsein für die Wirbelsäule. Es sensibilisiert die Wahrnehmung des gegenwärtigen Zustandes von Körper und Geist, darüber hinaus erhalten wir mehr Energie und Lebenskraft.

 

Ab Herbst-/Wintersemester wieder im Stundenplan:

*Yin Yoga ein regenerativer Yogastil. Durch das lange halten der Positionen, stimulieren wir besonders das Bindegewebe, die Bänder und Gelenke, zudem wird der Energiefluss der Meridianen angeregt. Wir üben vorwiegend im Liegen oder Sitzen, unterstützt durch Kissen, Decken und/oder Blöcke. Durch diese sanfte Methode erhalten wir mehr Raum für Achtsamkeit, dadurch steigern wir unsere Selbstwahrnehmung. Tiefenentspannung und Glücksgefühle sind garantiert. 

 

 

 

Ort

Turmgasse 8, 9000 St. Gallen

 

Kontakt und Anmeldung

Caroline Zollinger 

076 543 70 82

caroline.nora@yahoo.de